29/07/2022

Sie möchten mehr aus Ihrem Adressbestand rausholen? In diesem Artikel stellen wir Ihnen drei verschiedene Möglichkeiten dafür vor. 

   

Sie möchten bei beAddress neue Firmenadressen beziehen und dabei Ihren eigenen Kundenbestand ausschließen? Kein Problem! Sie können uns Ihren Adressbestand übermitteln und wir gleichen diesen mit der beDirect Referenzdatenbank über unser Abgleichtool ab. Die identifizierten Treffer erhalten eine eindeutige Identifikationsnummer, die sogenannte BIPID. Die Liste der BIPIDs Ihres Adressbestands laden wir dann in Ihrem beAddress Account im Bereich »Crefo / BIPID-Listen für Sie hoch. Dadurch können Sie bei Ihrer nächsten Adressselektion unter Alte Bestellungen und hochgeladene IDs Ihre BIPIDs ausschließen. Somit vermeiden Sie Dubletten und unnötige Kosten.

     

Eine weitere Möglichkeit vorhandene BIPIDs in beAddress zu nutzen, ist Ihre Adressdaten und/oder Zusatzinformationen (wie z. B. Telefonnummern, Branchen oder Rechtsformen) zu aktualisieren und anzureichen. Dadurch halten Sie Ihre Datenbasis auf dem neuesten Stand und können durch die Erweiterung weitere Segmentierungen vornehmen. Der Ablauf ist wie oben beschrieben. Sie können Ihren Datenbestand dann als BIPID-Liste auf der Selektionsseite unter Hochgeladene IDs anreichern und selektieren auswählen und die gewünschten Merkmale für die Anreicherung im nächsten Schritt auf der Konfigurationsseite hinzufügen. 

     

Datenanalyse verschafft Klarheit! Mithilfe eines Datenaudits können Sie die Stärken und Schwächen Ihrer Datenbank erkennen. Zum einen erfahren Sie, wie es um die Qualität Ihrer Daten bestellt ist: Dubletten, historische Adressen, Insolvenzen, Löschungen etc. Weiterhin erhalten Sie einen Überblick über die wichtigsten Qualitätsmerkmale Ihres Adressbestands wie Branchen, Umsatz, Mitarbeiter, Regionen, Verflechtungen etc. Um ein Datenaudit zu erstellen, übermitteln Sie uns ebenfalls Ihre Daten. Nach einer ausführlichen Analyse erhalten Sie von uns einen mehrseitigen Bericht zu den Ergebnissen. Weitere Informationen sowie ein beispielhaftes Datenaudit-Muster finden Sie unter »Nützliches.

Sie haben Fragen oder Interesse an diesen Möglichkeiten? Dann sprechen Sie uns gerne an!